Gaming


Tagtäglich bringt die Computerspielindustrie neue Produkte auf den Markt. Die Meisten davon sind kostenpflichtig. Doch hin und wieder werden Spiele auch kostenlos angeboten. Meist handelt es sich dabei um ältere Titel, die aber zu den Klassikern des Genres gehören. Daneben gibt es noch die Enthusiasten, die am heimischen Rechner und in Ihrer Freizeit an Spielen arbeiten. Viele davon haben eine durchaus gute Qualität aber manche können es sogar mit professionellen Produkten aufnehmen.

Command & Conquer 1 bis 3

Hin und wieder kommt es vor, das die Hersteller die orignalen Spiele kostenlos freigeben. Bei Command & Conquer war dies als Werbung für den vierten Teil gedacht. Die Spielreihe gehört zu den Klassikern der 90iger Jahre und gilt als Urvater der Echtzeitstrategiespiele. Zwar sieht man der Grafik das Alter an. Spielerisch können die Games es immer noch ohne Weiteres mit aktuellen Titeln aufnehmen.

Baphotmets Fluch 2.5

Das Adventure Baphomets Fluch 2.5 stellt selbst für die Freegamegemeinde eine Besonderheit dar. Es handelt sich dabei um ein Remake des Point & Click Adventures Bapohmets Fluch 2. Einige Spieler waren mit der offiziellen Fortsetzung der Serie nicht zufrieden. Sie machten sich daran eine eigene Fortsetzung zu programmieren. Immerhin 10 Jahre dauerte es, bis das Spiel fertig war. Heraus kam ein Spiel im klassischen 2D Look, das sich hinter kommerziellen Spielen nicht verstecken braucht. Die Besonderheiten daran sind, dass das Produktionsstudio der originalen Serie das Fanprojekt unterstützten. Dies geschah, indem man die originalen Grafiken der Hauptcharaktere zur Verfügung stellten. Auch die Synchronisation bewegt sich auf einem hohen Niveau. So konnten die Originalsprecher der Hauptfiguren für das Projekt gewonnen werden. Um welche Kaliber es sich dabei handelt, kann man daran sehen, das die Sprecherin der Nico im Spiel auch die deutsche Stimme von Agent Scully in Akte X ist.

Chrash Bandicoot Zx Adventures 3D

Manche Revolutionen kommen im kleinen daher. Der verrückte Beutelwolf Crash Bandicoot gehört auf Konsolen zu den beliebtesten Charakteren. Man könnte sogar so weit gehen zu sagen, dass die Figur bei Sony den gleichen Status genießt wie ein Super Mario bei Nindendo. Umso erstaunlicher ist es, dass die Spiele zwar für fast alle Konsolen verfügbar sind, aber nie auf dem PC erschienen. Und wieder hat ein Fanprojekt die Lücke gefüllt. Mit Chrash Bandicoot Zx Adventures 3D können die ersten drei Teile des Jump n Runs nun auch auf dem PC gespielt werden. Und das in einer sehr guten Qualität. Bleibt zu hoffen, das Sony nicht ihre Rechtsabteilung losschickt, um das gelungene Remake für den PC zu verbieten.

Wolfenstein – Enemy Territory

Seit einigen Jahren sind Multiplayerspiele der große Hit in der Spielebranche. Und natürlich gibt es auch unter den kostenlosen Spielen einige Vertreter. Das wahrscheinlich kostenlose Muliplayerspiel hört auf den Namen Wolfenstein – Enemy Territory. Dabei handelt es sich um ein reines Multiplayerspiel, das auf den Karten von Return to Castle Wolfenstein basiert. Das Spiel kann um Karten aus der Spielergemeinschaft erweitert werden. Bis zu 64 Spieler können sich zu Teams zusammenschließen und in den einzelnen Missionen gegeneinander antreten.

Prince of Persia: Sands of Time

Die Reihe Prince of Persia gehört mit zu den am längsten existierenden Spielreihen überhaupt. Bereits Ende der 80iger Jahre kam der erste Teil, damals noch für Apple II auf den Markt. 2001 wurden die Rechte an dem Action-Plattformspiel an Ubisoft verkauft. Die 2002 Sands of Time veröffentlichten. Allgemein gilt dieser Teil als eines der besten Spiele der Reihe. Im Zuge der Veröffentlichung der auf dem Spiel basierenden Verfilmung wurde Sands of Time als Freeware freigegeben.

Administrator

2 Comments

  1. Es fehlen viel zu viele Games hier auf der Liste, und viele der Aufgelisteten sind ja Schnee von gestern…

    Mike

  2. Hallo Mike,

    danke für deinen Beitrag. Gewiss läßt sich die Liste erweitern und das möchte ich nach und nach auch tun. Welche Games-Anwendungen sollte ich deiner Meinung nach hinzufügen?

    Grüße

    Ben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.